Yoga in Stockerau

Yoga tut Körper und Seele gut! Meine langjährige Erfahrung mit Yoga gebe ich in meinen Stunden weiter. Mir ist es besonders wichtig, Yoga für jeden zu ermöglichen und erlebbar zu machen.

Beim Yoga unterstütze ich besonders Frauen, um Entspannung rund um den Büroalltag zu finden und natürlich auch in der Zeit der Schwangerschaft.

Caroline Mara Philippi
Schmetterling

Yoga für Schwangere

Schwangerenyoga

Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit für jede Frau. Der Körper leistet Großartiges und Leben entsteht und wächst. Yoga eignet sich, um Schwangerschaftsbeschwerden entgegenzuwirken, in der Schwangerschaft fit zu bleiben und um entspannter in die Geburt zu gehen. Yoga ist die ideale Ergänzung als Begleitung zur Geburtsvorbereitung!

Bevor du dich zum Yogakurs für Schwangere in Stockerau anmeldest, besprich dich bitte mit deinem Arzt und lass dir bestätigen, dass du teilnehmen darfst.

Winterkurse in Stockerau

Im Freitags-Kurs sind aktuell keine Plätze frei, ich setze dich gerne auf die Warteliste. Aufgrund der hohen Nachfrage wird am Samstag ein zweiter Kurs ab 4 Teilnehmerinnen angeboten.

Freitags-Kurs
13.11.2020
20.11.2020
27.11.2020
04.12.2020
11.12.2020

Uhrzeit
14.00 – 15.15 Uhr

Samstags-Kurs
14.11.2020
21.11.2020
28.11.2020
05.12.2020
12.12.2020

Uhrzeit
10.00 – 11.15 Uhr

(wir beginnen pünktlich, sei also gerne ein paar Minuten früher da)

Ort
Zsammwerkn in Stockerau, Manhartstraße 39 / Top 1

Kursbeitrag für 5 Einheiten
90 € (in bar bei der ersten Einheit zu bezahlen)

Geschenk
Jede Teilnehmerin erhält einen “Bald Mami Tee” von meinem Kooperationspartner Sonnentor. Der sanfte Entspannungstee eignet sich über die ganze Schwangerschaft, um (nach der Yogaeinheit) die Beine hochzulegen!

Jetzt anmelden

Erfolgreich mit Yoga

Yoga Baum

Als Ausgleich zum vielen Sitzen im Büro, ist Bewegung eine Wohltat für den Körper. Der Fokus bei Erfolgreich mit Yoga liegt auf Kräftigung und Lockerung der Muskeln, speziell im Rückenbereich. Der Leistungsdruck bleibt hier außen vor und jede*r darf bei sich bleiben.

Einfache Übungen, die im (Büro-)alltag leicht nachgemacht werden können und Entspannung kommen ebenfalls nicht zu kurz. Yoga als Ausgleich und Entspannung, trägt so zu deinem persönlichen Erfolg bei!

Aktuelle Kurse

Momentan gibt es leider keine Kurse.

Soll ich dich informieren, sobald ein Kurs stattfindet?
Dann sende mir über “Jetzt vormerken” gerne eine E-Mail.

Jetzt vormerken
Caroline Mara Philippi

Yoga mit Caroline

Ich habe schon früh erkannt, dass Yoga den perfekten Ausgleich für mich zum stressigen Alltag darstellt. Sowohl auf körperlicher Ebene, als auch mental hat sich Yoga als idealer Begleiter für alle Lebenslagen entpuppt.

Meine Leidenschaft ist es, andere Menschen zu begeistern und inspirieren. Genau das kann ich auch im Yogaunterricht weitergeben, bei dem ich immer mit vollem Herzen dabei bin.

Wichtig ist mir in meinen Yogastunden, dass der Mensch im Fokus steht und das ganz ohne Leistungsdruck. Oft sind wir im Job sehr eingespannt und gestresst, genau dieser Druck soll rausgenommen werden. Der Unterricht findet grundsätzlich in Kleingruppen statt, damit ich auf deine individuellen Einschränkungen und Bedürfnisse eingehen kann.

Um mich fachlich weiterzubilden, beschäftige ich mich sehr viel mit dem Thema Yoga. Aktuell absolviere ich eine zertifizierte 200h Ausbildung zur Yogalehrerin und zusätzliche eine spezielle Ausbildung für Schwangerenyoga.

Du willst noch mehr über mich wissen? Hier erfährst du mehr über mich oder du sendest mir ein E-Mail an caroline@bauch-mit-koepfchen.at.

Stimmen von Teilnehmer*innen

Fragen und Antworten

  • Wo finden die Yogastunden statt?

    Aktuell finden die Yogastunden bei Zsammwerkn in Stockerau statt. Der Raum ist zentral in Stockerau gelegen, wodurch eine gute Anbindung im Bezirk Korneuburg gegeben ist. Wie etwa Sierndorf, Leitzersdorf, Spillern oder Hausleiten. Bei Schönwetter wechseln wir optional in den Garten.

    Hier siehst du den Raum für die Yogaeinheiten:

    Raum Zsammwerkn

  • Kann ich auch nur zu einzelnen Stunden kommen?

    Leider ist das aufgrund der Planung aktuell nicht möglich. Die Kursinhalte bauen auch aufeinander auf, weshalb eine regelmäßige Teilnahme zu empfehlen ist. Wegen der Corona-Situation gibt es nur eine geringere Anzahl an Teilnehmerinnen, weshalb diese ebenfalls für meine Planung notwendig sind. Gerne kannst du dich für private Einzelstunden oder bei besonderen Umständen bei mir melden, damit wir im Einzelfall gemeinsam die beste Lösung finden.

  • Welche Maßnahmen werden aufgrund der aktuellen Corona-Situation getroffen?

    Die Anzahl an Teilnehmerinnen ist aktuell auf 5 beschränkt, damit genug Abstand eingehalten werden kann. Es ist empfehlenswert, deine eigene Matte und Decke mitzubringen. Ansonsten stehen dir auch welche zum Ausborgen zur Verfügung, die du danach bitte selbstständig desinfizierst.

    Da der Kurs als geschlossener Gruppenkurs geführt wird, liegen mir durch deine Anmeldung alle Daten vor. Falls ein Corona-Fall in der Gruppe gemeldet wird, wirst du unverzüglich kontaktiert.

    Bitte halte dich auch an die allgemeinen jeweiligen geltenden Regeln, die in Österreich gültig sind z.B. ein Mund-Nasen-Schutz bis du dich auf der Matte befindest.

    Die Begrüßung untereinander erfolgt kontaktlos und alle halten einen Abstand zueinander ein.

    Sollten die Stunden aufgrund neuer Bestimmungen nicht stattfinden können, besprechen wir gemeinsam die alternativen Möglichkeiten wie die Verlegung der Einheiten auf ein anderes Datum oder Online.

  • Was benötige ich für die Yogastunde mit?

    Am besten du kommst bereits in bequemer Kleidung. Ansonsten kannst du dich direkt vor Ort umziehen. Die Kleidung sollte weit genug sein und dich nirgends einschnüren.

    Vor Ort gibt es Indoor- und Outdoor-Matten, als auch weiteres Material. Besonders aufgrund der aktuellen Coronasituation empfehle ich jedoch, deine eigene Matte und Decke mitzubringen. Wenn du einen großen Polster hast, dann nimm diesen auch gerne mit.

  • Ab wann und bis wann kann ich am Schwangerenyoga teilnehmen? Muss ich vorher bereits Yoga gemacht haben?

    Du kannst bereits ab Eintritt deiner Schwangerschaft am Yoga für Schwangere teilnehmen. Die meisten schwangeren Frauen steigen etwa mit der 13. Schwangerschaftswoche ein, da hier die ersten Beschwerden vorbei sind und sie wieder mehr Energie haben. Teilnehmen kannst du, solange du dich dabei wohlfühlst. Bei manchen schwangeren Frauen ist das sogar bis kurz vor der Geburt. Kontaktiere mich gerne, wenn du unsicher bist.

    Es ist für die Teilnahme am Schwangerenyoga keine vorherige Yogaerfahrung notwendig.