Das solltest du vor deiner Schwangerschaft unbedingt erledigen
vor der Schwangerschaft
ANZEIGE. Wenn eine Schwangerschaft geplant wird und die Vorfreude darauf steigt, kommen viele Fragen auf, wie du dich besonders gut auf diese Zeit vorbereiten kannst. Klassische Fragen, die sich werdende Eltern stellen: Sollte ich vorher bestimmte Arztbesuche einplanen? Kann ich das Krankenhaus zur Entbindung frei wählen? Wie geht es nach einer Schwangerschaft beruflich weiter? In diesem Blogbeitrag erhältst du Antworten darauf, was du vor einer Schwangerschaft unbedingt erledigen solltest. Somit kannst du dich danach wieder ganz deiner Vorfreude widmen und hoffentlich bald eine gesunde, glückliche Schwangerschaft erleben.

WEITERLESEN

Motherhood Pay Gap – warum Mütter in Österreich zu wenig verdienen
Motherhood Pay Gap
Motherhood Pay Gap bedeutet, dass Mütter weniger verdienen als Väter. In diesem Beitrag erfährst du die Gründe dafür und wie sich das ändern kann. Während Männer nach der Geburt eines Kindes meistens weiter Vollzeit arbeiten, leisten Frauen meist den Großteil der unbezahlten Care-Arbeit. Die Folge ist der sogenannte Motherhood Pay Gap, der zu finanzieller Abhängigkeit und Altersarmut führen kann. Zu diesem Thema durfte ich die Direktorin von EcoAustria, Priv.-Doz. Dr. Monika Köppl-Turyna, interviewen. Sie hat in ihrer Forschung die ökonomischen Hintergründe beleuchtet und Handlungsempfehlungen aufgezeigt, um den Motherhood Pay Gap zu schließen.

WEITERLESEN

Einführung in die Beikost – Empfehlungen und Tipps von der Expertin
Beikost
Oft schneller als gedacht ist der Moment da, wenn euer Baby bereit für Beikost ist. Man steht vor vielen neuen Herausforderungen: Welchen Brei soll man geben? Ab wann soll man mit der Beikost starten? Was sind die Beikostreifezeichen? Und noch viele weitere Fragen ergeben sich. In diesem Beitrag erfährst du Tipps von der Ernährungsberaterin Annemarie Ott für die Beikost deines Babys.

WEITERLESEN

Lesezeit – Gewinnspiel: „Der Mamaplaner“
Der Mamaplaner
GEWINNSPIEL. Viele Mamas kennen das: Pausenbrote schmieren, Sporttraining der Kinder und Urlaubsplanung. Und das alles gleichzeitig! Am Ende bleibt dann oft keine Zeit für die Dinge, die man sich eigentlich vorgenommen hat. Jetzt gibt es Abhilfe: „Der Mamaplaner“ von Cosima Michels und Verena Schörner. So behältst du als Mama alle Termine im Blick und bekommst viele hilfreiche Tipps, um befreiter durch den Alltag zu gehen. Gewinne mit etwas Glück ein Exemplar!

WEITERLESEN

Mental Load – Wieso du als Mama nicht an alles denken musst
Hast du schon einmal von Mental Load gehört? Mental Load umfasst all die Denk- und Organisationsarbeit, die nicht gleich auffällt, aber viel Zeit in Anspruch nimmt. Ein überwältigender Teil dieser (unbezahlten) Arbeit wird oft von Frauen übernommen, insbesondere Müttern. Du erfährst in diesem Beitrag, was Mental Load ist und welche negativen Auswirkungen zu viel davon bewirkt.

WEITERLESEN