Wie du mit Yoga entspannt durch die Weihnachtsfeiertage kommst
Weihnachten steht vor der Tür und damit einher gehen oft Familienfeiern mit vielen sozialen Kontakten und viel Essen. Gerade in dieser Zeit kann Yoga einen besonders wertvollen Beitrag leisten. Indem du dir dazwischen immer wieder Zeit für dich nimmst, unterstützt du deinen Körper und Geist dabei, mit den vielen Eindrücken (und dem vielen Essen) umzugehen.

WEITERLESEN

Nach der Geburt: Wochenbett & Rückbildung
Mama hält Baby
Endlich ist dein Baby auf der Welt! Kaum sind die Kleinen da, steht die Welt Kopf und alles ist anders. Oft ist da schnell vergessen, welche Anstrengung der eigene Körper hinter sich hat und dass Erholung und Rückbildung ebenso eine Rolle spielen sollten. Du erfährst in diesem Beitrag, weshalb im Wochenbett Erholung ansteht und wieso Rückbildung auch zu einem späteren Zeitpunkt Sinn macht.WEITERLESEN

Kopf des Monats – Christine Stiessel von „Yogawege“
Christine
Einmal von Betriebswirtschaft zu Yoga und wieder zurück: Christine Stiessel hat mit Yoga ihre Berufung gefunden. Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse helfen ihr heute dennoch viel weiter – wenn auch anders als erwartet. Du erfährst in diesem Kopf des Monats, wie Christine es geschafft hat, sich zu trauen, ihrer Berufung nachzugehen und endlich ihre ganze Größe zu leben.

WEITERLESEN

Yogaimpuls – Entspannung
Balasana
Eine beliebte Stellung im Yoga, um zu entspannen, ist Balasana – die Stellung des Kindes. Die Übung benötigt nicht viel Vorbereitung und entlastet. Daher wird diese in einer Yogasequenz auch gerne zwischendurch geübt, um sich von körperlich anstrengenderen Asanas zu erholen.

WEITERLESEN